Termine




Termine und Orte

Veranstaltung /
Link
Wo? / Wann? Genaueres
Öffnungszeiten
Mosenzimmer Marieney

Mosenzimmer

Hauptstr. 15
08626 Mühlental
OT Marieney
von März bis November:
1. und 3. Donnerstag des Monats:
von 11 bis 17 Uhr
oder nach vorheriger Vereinbarung
(per E-Mail oder Tel./Fax: 03744-184337)

Mosenehrung

Voigtsberg

Schloss Voigtsberg
Oelsnitz/Vogtland

23. Sept. 2017
10.30 Uhr
im Fürstensaal
Programm des Kolloquiums

Eröffnung und Begrüßung durch Mario Horn (OB der Stadt Oelsnitz) sowie
Dr. phil. Frieder Spitzner (Vorsitzender der Vogtländischen Literaturgesellschaft Julius Mosen e.V.)

Moderation: Prof. Dr. sc. phil. Rüdiger Bernhardt

Vorträge:
11.00 - Dieter Seidel (Potsdam): »Julius Mosen - ein Märchendichter?«
11.20 - Dr. jur. Bettina Kern (Taucha): »Der Jurist Julius Mosen«
11.40 - Manfred Neuhaus (Dortmund): »Herloßsohn, Der Komet und Julius Mosen in Leipzig«
12.00 - Prof. Dr. sc. phil. Rüdiger Bernhardt (Bergen): »Der Dramaturg Mosen«

12.20 - Diskussion
12.45 - Abschluss der Diskussion und Ende des Kolloquiums

15.00 Uhr Festveranstaltung mit:
- einer Aufführung der Theater-AG des Julius-Mosen-Gymnasiums Oelsnitz;
- Darbietungen des Mosen-Chores Marieney; - Neuvertonungen von Mosengedichten (, vorgetragen vom Duo Opus Lyrica)
- Vorstellung der Neuerscheinung »Julius Mosen (1803-1867) - Dichter, Dramaturg und Jurist, ein gebürtiger Vogtländer«
(vom Autor Prof. Rüdiger Bernhardt und vom Verleger Frieder Seidel)
in Oldenburg:
Veranstaltung zum Thema »Julius Mosen«

Oldenburg
Landesbibliothek; Gertrudenfriedhof

10 Oktober 2017
- eine Veranstaltung in der Landesbibliothek wird organisiert von der Köperschaft »Oldenburgische Landschaft«
- auf dem Gertrudenfriedhof erfolgt eine Kranzniederlegung
zur Buchmesse in Frankfurt am Main:
Buchvorstellung über Julius Mosen

Buchmesse Frankfurt
Frankfurt/Main

13. Oktober 2017
Vorstellung der Neuerscheinung von Prof. R. Bernhardt im Rahmen einer Vogtland-Präsentation, veranstaltet vom Verlag concepcion Seidel mit dem Tourismusverband Thüringen/Vogtland und dem Landratsamt Vogtland
Mosen-Ehrung

Mosen-Vogtlandmuseum Plauen
Vogtlandmuseum Plauen - Festsaal des Museums

15. Oktober 2017
anschließend;: Kranzniederlegung am Denkmal am Nonnenturm
»Das zweite Leben«

Lesung B. Klemm

Stadtbibliothek Rodewisch


20. Oktober 2017
um 18.30 Uhr
Buchvorstellung
durch Birgit Klemm
mit Betrachtungen zum Leben
aus der eigenen, neuen Sicht
Mosen-Ehrung

Theater Oldenburg

Oldenburgisches Staatstheater


27. November 2017
Musikalisch-literarischer Abend mit Klavierliedern, ausgewählten Texten von und über Mosen
Informationen zu Leben und Werk des Dichters
Ausstellung »Julius Mosen und seine Erben«

Ausstellung Netzschkau

ab 1. Mai; geplant bis Sept. 2017
im Schloss Netzschkau
Sehenswert ist übrigens die Sonderausstellung im historischen Ambiente des Schlosses Netzschkau mit Informationen zur Vogtlandliteratur und mit einer Bücherecke für Lesefreunde.